07.10.2019

DIE AUSWEITUNG DER MEISTERPFLICHT KOMMT AB 01. JANUAR 2020

Die Ausweitung der Meisterpflicht kommt.

Die große Koalition hat sich auf die Wiedereinführung der Meisterpflicht zum 01. Januar 2020 für folgende Gewerke geeinigt.

- Fliesen-, Platten- und Mosaikleger
- Betonstein- und Terrazzohersteller
- Estrichleger
. Behälter- und Apparatebauer
- Parkettleger
- Rollladen- und Sonnenschutztechniker
- Drechsler und Holzspielzeugmacher
- Böttcher
- Glasveredler
- Schilder- und Lichtreklamehersteller
- Raumausstatter
- Orgel- und Harmoniumbauer.

Unternehmen die bereits existieren sollen Bestandsschutz genießen.

Quelle: Deutsche Handwerkszeitung